Future Consulting - IT Recruiting, Jobs, Beratung, Planung, Projektmanagement, Realisierung, Administration, Betrieb, Support, Schulung

HAUPTMENÜ

Projektdetails

zurück zur Übersicht Dokument ausdrucken direkt für dieses Projekt bewerben

Im Kundenauftrag suchen wir einen Mitarbeiter/eine Mitarbeiterin für das nachfolgend beschriebene Projekt.

Haben Sie Interesse? Dann senden Sie uns doch einfach Ihr persönliches Profil. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

Ihre Zusendung richten Sie bitte an bewerbung@future-consulting.de
oder melden sich telefonisch bei uns unter der 069 - 24 00 75-0


Projektdaten  
Referenznummer 221537
Projekttitel Consultant (m/w) Mathematica/Data Analytics
Anzahl Positionen 1
Einsatzort Frankfurt
Beginn 15.01.2018
Voraussichtliches Ende 15.04.2018
Dauer
Umfang Fulltime
Verlängerung möglich
Vertragsart Dienstvertrag
Angebotsabgabe beim Kunden 11.01.2017
Skills  
Voraussetzungen: • Sehr gute Kenntnisse von MS Excel und mathematica • Erfahrung im Bereich Data Analytics • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten • Strukturierte und selbständige Arbeitsweise • Kenntnisse im Umfeld Airline Customer Loyalty wünschenswert • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift  
Projektbeschreibung  
Der Berater berät das Team Customer Loyalty Strategy und Status Management (HM/IB) im Umfang von 50 Tagen in der Verlängerung der Vorstudie des Projektes „Status Relaunch“. Projektziel: Das Status Relaunch Projekt ist ein Projekt des Loyalty+ Programmes mit dem übergeordneten Ziel anhand neuer Statuserreichung Qualifizierungslogiken hochwertige Kunden zu steuern • Evaluierung der Implementierung von Status RBA (Revenue Based Accrual) • Evaluierung einer möglichen Anpassung der Statusmeilengrenzen und Statuslaufzeit • Erarbeitung einer flexiblen Benefit Struktur, um individuelle Kundenbedürfnisse zu befriedigen • Herleitung einer neuen intensivierten Kommunikationsstrategie • Erarbeitung einer kontinuierlichen Implementierung von Loyalitätstreibern entlang der Kunden Reisekette Projektergebnisse: • In mathematica wurde bereits ein Modell der Basis- und Verhaltenseffekte der Statusqualifikationsänderungen erstellt. In dieses muss sich der Berater einarbeiten, die Logiken nachvollziehen und später eigenständig adaptieren. Zusätzlich müssen weitere Anforderungen bzgl. Qualifikationskriterien in das Modell eingebaut werden und Szenarien simuliert werden (z.B. Anpassung der Meilengrenze – Verteilung Statuskunden auf die Level) • Ergebnisse: Durchgeführte Analysen und Simulationen im Tool mathematica zur Erstellung eines methodisch fundierten kommerziellen Konzepts des Status Relaunch • Wissensdokumentation der Analyse (zur Übergabe an den Fachbereich)

Ihr Future Consulting Team










ISO9001   ISO14001   Fair Company   Hoppenstedt Ranking 1